Welche Längen synthetischer DNA bietet Twist derzeit für die Synthese an?

Kunden haben die Möglichkeit, Oligo-Pools, Genfragmente und klonale Gene zu bestellen.

Oligonukleotide (lineare einzelsträngige DNAs) in einem Oligo-Pool können eine Größe von 20 bp bis 300 bp aufweisen.

Genfragmente sind lineare doppelsträngige DNAs mit einer Größe zwischen 300 bp und 1.800 bp.

Klonale Gene sind doppelsträngige DNAs, die in einen der Vektoren von Twist oder einen vom Kunden bereitgestellten benutzerdefinierten Vektor kloniert wurden. Klonale Gene können eine Länge von 300 bp bis 5.000 bp aufweisen.

War dieser Artikel hilfreich?

Nein

Sie haben noch Fragen? Kontakt